Attributionsmodell für Marketing-Kampagnen

Attributionsmodelle bieten die Möglichkeit, Kanäle, die ein (potentieller) Kunde vor dem Kauf durchlaufen hat, zu...

Modelos de atribución por canal

Attributionsmodelle bieten die Möglichkeit, Kanäle, die ein (potentieller) Kunde vor dem Kauf durchlaufen hat, zu analysieren und damit die wichtigsten Kriterien auf dem Weg zur Kaufentscheidung zu identifizieren.

Ziele

  • Analysieren Sie die Kosten für die in den verschiedenen Kanälen durchgeführten Werbekampagnen
  • Die Wege der Nutzer vor einer endgültigen Zusammenführung kennen
  • Haben Sie einen Blick auf die Medien, die ein größeres Interesse bei potenziellen Kunden erzielen
%%tb-image-alt-text%%

Jedes Jahr investieren die Marketingteams verschiedenster Branchen eine beachtliche Menge an Geld in Werbekampagnen. Unter allen genutzten Diensten sind einige Kanäle effektiver bei der Gewinnung neuer Kunden. Die Menge der Wechselwirkungen, die vor der endgültigen Umwandlung stattfinden, macht diese Analyse jedoch komplex. Daher ist es wichtig, mathematische Algorithmen zu verwenden, die diese Arbeit leisten können.

%%tb-image-alt-text%%

Was wir tun

Basierend auf den Daten, die wir aus den Pfaden erhalten, die bei einer Konversion durchlaufen werden, wenden wir verschiedene Modelle an, die den Wert dieser Konversion auf die verschiedenen Kanäle verteilen, die der Benutzer durchläuft

Wie wir es tun

Verstehen, was eine Konvertierung ist

Jedes Marketingteam hat seine eigene Definition von Konversion. Eine Conversion kann ein Kauf sein, das Senden einer Nachricht über die Kontaktoptionen auf der Website, eine bestimmte Anzahl von Klicks und so weiter.

Analyse und spezifische Datenerfassung und -umwandlung

Es ist wichtig, die Pfade zu erhalten, denen verschiedene Benutzer gefolgt sind, bevor sie eine Konversion vorgenommen haben.
Wir wenden verschiedene mathematische Modelle auf die Daten an, die den Wert der Umwandlung automatisch auf die betrachteten Kanäle verteilen.

Sharing the results

Jedes der mathematischen Modelle wendet einen Satz von Regeln an, die einen anderen Wert zurückgeben. Es ist notwendig, die Ergebnisse mit dem Marketingteam zu teilen, um zu evaluieren, welches Modell für ihre Bedürfnisse besser geeignet ist.